Meditieren lernen

Einführungstag in Bern

Samstag, 15. Juni 2019
Beginn 9.30 h; Ende 18.00 h

>> Meditieren_Lernen_2019_Flyer

>> Meditieren_Lernen_2019_Anmeldung

 

* Wie meditiere ich?
* Warum meditiere ich?
* Was hat Meditation mit meiner Gesundheit zu tun?
* Aus welchen Stufen besteht eine sich vertiefende Meditationspraxis?
* Wie unterstützt mich Meditation auf meinem Entwicklungsweg?

 

Kursinhalt
Dieser Tag ist der Präsenz-Meditation gewidmet – der grundlegendsten Form der Meditation, in der wir lernen, das zu bezeugen, was ist. In kleinen Schritten wird das Meditieren erlernt/gefestigt und die gemachte Erfahrung direkt im Austausch vertieft.

Theoretisches Wissen zur Meditation, zu ihren positiven Auswirkungen und typische Übungs-Hindernisse werden zwischen den Meditations-Übungen besprochen und erforscht.

Der Kursinhalt wird an den Erfahrungsstand der TN angepasst.

Der Kurs eignet sich besonders für Menschen, die einen Einstieg ins Meditieren finden oder ihre Grundkenntnisse vertiefen wollen.

Voraussetzung
Grundkenntnisse in Meditation sind von Vorteil aber nicht notwendig.
Eine normale psychische Gesundheit und Belastbarkeit wird vorausgesetzt.

Kursleitung
Maired Petzoldt,
KomplementärTherapeutin OdA KT,
dipl. Craniosacral Therapeutin,
Trainerin für Transparente Kommunikation & Meditation

Datum & Kurszeiten
Sa, 15.06.2019
Beginn: 9.30 h – Ende: 18.00 h

Ort
Praxis für Craniosacral Therapie – Maired Petzoldt
Zytgloggelaube 2
3011 Bern
(je nach TN-Zahl kann der Kursort innerhalb Berns ändern)

Unterrichts- & Praxisstunden
7 h à 60 min.

Abschluss & Anerkennung
Bescheinigung über die Teilnahme am Meditations-Tag

Kurskosten
CHF 230,- exkl. UK / VP

Anmeldung & Information
Maired Petzoldt: info@mensch-raum.ch oder +41 76 440 43 16

Ein kostenloses Informationsgespräch kann jederzeit vereinbart werden.

Anmeldeschluss
Samstag, 01.06.2019

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine baldige Anmeldung wird empfohlen.